Veranstalter

Kulturstiftung des Bundes
Vertretungsberechtigter Vorstand:
Hortensia Völckers und Alexander Fahrenholz
Wissenschaftliche Mitarbeit: Antonia Lahmé
Franckeplatz 2, 06110 Halle an der Saale

T. + 49 (0)345-2997 0
F. + 49 (0)345-2997 333
info[at]kulturstiftung-bund.de 

Geschäftsführung

WILSON*BORLES arts management
Katharina von Wilcke, Harriet Lesch

Leitung (v.i.S.d.P.)

Sabine Gehm, Katharina von Wilcke

Texte

Sabine Gehm, Elisabeth Nehring, Sandra Noeth, Katharina von Wilcke

Redaktion

Sabine Gehm, Harriet Lesch, Talea Schuré, Katharina von Wilcke

Übersetzung

Karl Hoffmann

Korrektorat

edition8

Gestaltung

TA-TRUNG

Programmierung

wemove digital solutions

Haftungsausschluss

Wir sind bemüht, für die Richtigkeit und Aktualität aller auf dieser Webseite enthaltenen Informationen und Daten zu sorgen. Dennoch können wir keine Haftung für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten übernehmen. Für die Inhalte von Webseiten, zu denen wir von dieser Webseite aus verlinken, sind die Anbieter der jeweiligen Webseiten selbst verantwortlich.

Urheberrecht

Die Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Ohne schriftliche Genehmigung von TANZKONGRESS darf der Inhalt dieser Seite in keiner Form reproduziert, verändert, vervielfältigt oder verbreitet werden.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbalten.

Änderungen vorbehalten.